Mietwagen in Fuengirola

Um das Beste aus Ihrem Urlaub in einem der besten Urlaubsorte der Costa del Sol zu machen, lohnt es sich, ein Auto zu mieten. Mit einem Mietwagen können Sie nicht nur einen Strandurlaub machen, sondern eine echte Traumreise.

Von Fuengirola aus sollten Sie unbedingt einen Ausflug in den Nationalpark Sierra de las Nieves unternehmen, um einen gemütlichen Spaziergang zu machen und die herrliche Bergluft einzuatmen. Nehmen Sie die Straße am Meer entlang und picknicken Sie bei Sonnenuntergang an einem der Strände entlang der Küste. Besuchen Sie Málaga und erleben Sie die Verschmelzung von mittelalterlichem und modernem Leben!

Wählen und buchen Sie ein Auto für Ihre Reise auf unserer Website. Das schöne Spanien wartet auf Sie.

5 Vorteile der Vermietung auf Localrent

  
  1. Autos von verschiedenen Vermietungsfirmen werden an einem Ort gesammelt. Das macht es einfach, die Optionen zu vergleichen, die Bedingungen zu studieren und das richtige Fahrzeug zu buchen.
  2. Alle Preise auf der Website sind genau und endgültig. Es gibt keine versteckten Gebühren und Zuschläge.
  3. Um eine Reservierung vorzunehmen, müssen Sie nur eine kleine Anzahlung von 15-20 % leisten. Der Hauptbetrag wird bei Abholung des Fahrzeugs gezahlt.
  4. Die Grundversicherung ist bereits im Mindestpreis enthalten.
  5. Ein Kundendienst, der immer in Ihrer Nähe ist. Auch an Wochenenden und Feiertagen.

Dauer der Autovermietung in Fuengirola

Es kommt ganz darauf an, wie Sie sich Ihren Urlaub in Spanien vorstellen - wenn Sie vor allem am nächstgelegenen Strand entspannen wollen, was Sie mit einem kurzen Ausflug zu den Top-Sehenswürdigkeiten auflockern wollen, dann können Sie den Mietwagen o auch nur für ein paar Tage nehmen.

Und wenn Sie das ganze Flair Andalusiens in sich aufnehmen wollen: auf den Mauern mittelalterlicher Festungen spazieren gehen, die schönen Häfen bewundern, die Berge erklimmen, sich an den verschiedenen Stränden sonnen und herausfinden, welche der vielen Cafés gebratene Sardinen besser schmecken ... dann lohnt es sich, für ein paar Wochen ein Auto zu mieten.

Dokumente und Versicherungen für die Autovermietung

Um ein Mietwagen in Salou nehmen zu können, brauchen Sie folgende Dokumente:

  • Reisepass;
  • Führerschein;
  • Bankkarte

Sie benötigen die Originale aller Dokumente, um das Auto zu erhalten.

Вer Fahrer muss mindestens 22 Jahre alt sein und über mindestens 2 Jahre Fahrpraxis verfügen.

Was ist das perfekte Fahrzeug für Ihren Urlaub in Fuengirola?

Da die Erreichbarkeit eines der besten Urlaubsorte an der Küste nicht allzu extrem ist, kommt es bei der Wahl des Fahrzeugs vor allem auf den Komfort und die Zusammensetzung des Unternehmens an, mit dem Sie reisen.

Die Economy Class ist für eine bis drei Personen geeignet. Außerdem spart man Miete und Benzin, und das Parken ist einfacher.

Bedenken Sie, dass der Kofferraum von Kleinwagen klein ist. Vergleichen Sie vor der Anmietung unbedingt die Größe des Gepäckraums mit Ihrem Gepäck.

Ein Mittelklasse- oder Luxusauto ist eine gute Wahl für eine Gruppe von 4-5 Personen.

Ein komfortabler SUV ist ideal für alle, die einen Ausflug in die Berge planen.

Für eine große Gruppe mit einem allgemeinen Plan für die Reise ist ein Minivan eine gute Wahl.

Und für eine schicke Fahrt entlang der Küste: ein Cabrio!

Besondere Merkmale der spanischen Verkehrsregeln

Geschwindigkeitsbegrenzungen:

  • Bis zu 50 km/h - innerhalb geschlossener Ortschaften;
  • Bis zu 90 km/h - außerhalb geschlossener Ortschaften;
  • Bis zu 100 km/h - auf der Autobahn;
  • bis zu 120 km/h auf der Mautstraße.

Das Anlegen von Sicherheitsgurten ist für alle Verkehrsteilnehmer obligatorisch.

Das Telefonieren mit einem Mobiltelefon ohne Freisprecheinrichtung ist nicht gestattet.

Parken in Fuengirola

In Fuengirola gibt es genügend Parkplätze. Entlang der Strandpromenade findet man sie auch in der Hochsaison.

Die Parkplätze sind ausgeschildert und auf dem Bürgersteig markiert:

  • weiße Linien - freie Flächen;
  • blau - kostenpflichtige;
  • grün - Parkplätze für Anwohner;
  • gelb - Parkverbot.

Einige Hotels verfügen über einen eigenen Parkplatz. Wenn Sie ein Fahrzeug mieten möchten, sind diese Optionen am bequemsten.

Wohin man mit einem Mietwagen in Fuengirola fahren kann

Fuengirola ist sehr geeignet für Liebhaber schöner, gemütlicher Städte und Aktivitäten im Freien. Es gibt unglaubliche Sonnenuntergänge, viel Grün und jede Menge Ausflugsmöglichkeiten mit dem Auto.

In erster Linie gibt es 8 km lange Strände mit gelbem Sand, einfachen Zugang zum Wasser und eine gute Infrastruktur. Und es gibt nicht nur Kabinen, Sonnenliegen und Duschen, sondern auch Spielplätze, Spielbereiche, Bars, Parasailing, Surfen, Tauchen, Wasserski und Bananenbootfahrten.

Etwas außerhalb der Stadt liegt die alte maurische Festung Soail, die Mitte des 10. Jahrhunderts.

Bergwanderer kommen in der Sierra de Mijas auf ihre Kosten, denn hier gibt es berauschende Luft, auffliegende Vögel und spektakuläre Fotomotive.

Nur eine halbe Stunde entfernt liegt das schöne Málaga, eine Stadt, in der man ein paar Tage damit verbringen könnte, durch die Straßen zu schlendern und die lokale Architektur zu bewundern. Außerdem gibt es das Flamenco-Tanztheater Kelipe, den Hafen mit seiner schneeweißen Promenade Muelle Uno und eine echte Stierkampfarena.