Mietwagen in VAE

Die Emiraten sind eines der beeindruckendsten Länder der Welt und Dubai ist ihr Herz. Wo sonst können Sie eine so erstaunliche Verschmelzung von Luxus und Technologie sehen. Das höchste Gebäude der Welt – der 828 Meter hohe Wolkenkratzer Burj Khalifa, das riesige Hai-Aquarium Dubai Aquarium, ein traditioneller, wie im Aladdin-Cartoon, der Al-Bahar-Basar und die übliche Polizeistreife mit einem Lamborghini oder einem Ferrari?

Dubai ist wie geschaffen für Autofahrer. Die Straßen sind perfekt und die Benzinpreise sind durchaus angenehm. Die Stadt mag für einen Backpacker nicht sehr bequem erscheinen, aber mit einem Mietwagen werden Sie den Rhythmus dieses „Herzens“ einfangen und das Beste daraus machen.

Warum bei uns ein Auto mieten? Unsere Garantien

Hohe Qualität. Durch unsere Autovermietung haben Sie immer zuverlässige Autos. Wir arbeiten nicht mit privaten Autobesitzern oder Unternehmen zusammen, die Qualitätsstandards nicht erfüllen. Alle unsere Partner sind offizielle Distributoren, die sich auf diesem Markt bewährt haben.

Ehrlich und genau. Wir bieten eine vollständige Berechnung der Mietwagen Kosten vor der Buchung. Unsere Versicherungen sind transparent und enthalten keine versteckte Kosten. Unsere Antwortrate liegt bei 100 % und die Antwortdauer beträgt maximal 5 Minuten.

Sichere Zahlung. Um ein Mietauto in Dubai zu buchen, zahlen Sie nur 15 % des gesamten Mietbetrags im Voraus. Den Rest bezahlen Sie bei Erhalt des Autos. Die Miete wird mit einer Bankkarte bezahlt. Im Streitfall können Sie die Zahlung über Ihre Bank zurückrufen.

Ehrliche Mietbedingungen. Alle Bedingungen und die Endsumme werden zum Zeitpunkt der Buchung festgelegt. Nur durch Ihre Zustimmung werden Änderungen an der Bestellung durchgeführt.

Für wie Lange ein Auto mieten?

Viele Dinge in Dubai sind sehr viel einfacher, wenn man ein Auto hat, besonders wenn man über große Strecken reist. Mit einem Mietauto sind Sie flexibel und genießen die Stadt in ihren vollen Zügen. Hier lohnt es sich ein Auto gleich für ein paar Tage mehr zu buchen als man es sich eingeplant hat. Es gibt hier so viel zu Entdecken, dass die Tage nur so vorbeifliegen werden. Planen Sie mindestens 3-4 Tage ein.

Was Sie brauchen, um ein Auto zu mieten

Um in Dubai ein Auto mieten zu können, benötigen Sie auf jeden Fall einen internationalen Führerschein. Das Fahren mit einem nationalen Führerschein kann zu einer Geldstrafe von 5.000 Dirham (1.360 US-Dollar) führen. Den internationalen Führerschein können Sie bei der Führerscheinstelle Ihres Wohnortes beantragen. Eine persönliche Antragstellung ist nicht erforderlich. Den Führerschein kann auch eine bevollmächtigte Person (schriftliche Vollmacht) abholen. Die Kosten für den internationalen Führerschein je nach Stadt- oder Landkreis belaufen sich zwischen 12,20 - 16,30 €.

Erforderliche Dokumente:

  • Internationaler Führerschein mit einem nationalen Führerschein;
  • Reisepass;
  • Bankkarte.

Das Mindestalter des Fahrers muss  25 Jahre sein, die Fahrpraxis mindestens ein Jahr betragen.

So bezahlen Sie einen Mietwagen in Dubai

Wenn Sie ein Auto auf unserer Website buchen, müssen Sie nur eine kleine Vorauszahlung in Höhe von 15 % des Betrags tätigen. Alles andere wie den Restbetrag für die Miete und die Kaution begleichen Sie bei Erhalt des Autos.

Vollständige Details zu den Kosten der Bestellung und den technischen Eigenschaften des Autos werden bereits vor Beginn der Buchung angezeigt. Keine versteckten Gebühren oder Provisionen.

Die Kaution wird nach 30 Tagen ab dem Datum der Rückgabe zurückerstattet.

Übernahme und Rückgabe eines Mietautos

  

Das Verfahren, um in Dubai einen Mietwagen zu bekommen, ist sehr einfach und dauert ca. 20–25 Minuten. Sein Sie pünktlich vor Ort. Bereiten Sie einen internationalen Führerschein, einen Reisepass und Ihre Touristenkarte, die Sie bei der Ankunft in Dubai bekommen haben vor (Sie können Ihre Touristenkarte auf dem Bildschirm Ihres Telefons oder Tablets verwenden).

Prüfen Sie vor Vertragsabschluss den Mietwagen sorgfältig durch und vermerken Sie eventuelle Schäden auf der Zeichnung. Für alle Fälle machen Sie auch mit einem Smartphone Fotos oder Videos von Ihrem zukünftigen Mietwagen. Machen Sie eine Anzahlung und bezahlen Sie den Restbetrag bei der Abholung.

Mietauto zurückzugeben:

  • Kommen Sie nicht zu spät;
  • Waschen Sie das Auto;
  • Stellen Sie sicher, dass sich die richtige Kraftstoffmenge im Tank befindet.

Autos nach Fahrzeugklasse

Ob Sie ein Kleinwagen, ein SUV oder einen schnittigen Sportwagen mieten wollen, wir haben den Richtigen für Sie. Unsere Fahrzeug - Vielfalt lässt keine Wünsche offen und Sie finden ganz bestimmt das richtige Mietauto.

Verkehrsregeln in Dubai

Im Großen und Ganzen unterscheiden sich die Verkehrsregeln in den Vereinigten Arabischen Emiraten nur sehr wenig von denen in Deutschland. Das gilt auch für die Geschwindigkeitsbegrenzungen.

Innerorts
60–80 km/h

außerorts
100 km/h

Autobahnen
120 km/h

Die Einheimische fahren meist schneller als erlaubt. Lasst euch nicht irritieren, denn die Radarkontrollen lauern fast auf allen Strecken. Selbst auf den Wüstenstraßen gibt es Blitzer. Die Bußgelder für zu schnelles Fahren sind richtig hoch. Dieses Geld können Sie bei eurem Urlaub in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit Sicherheit besser investieren.

Von Verstößen raten wir ab: Die Polizei überwacht streng die Einhaltung der Verkehrsregeln.

Das Befahren auf mautpflichtigen Straßenabschnitten gehen zu lasten des Automieters.

Die Straßenschilder sind auf Englisch synchronisiert und erleichtern somit das Navigieren im Land.

Es gibt viele Tankstellen in den Emiraten und die Kraftstoffqualität ist überall ausgezeichnet. Sie können sowohl bar, als auch mit Karte bezahlen.

Die meisten Tankstellen haben einen Tankwart. Sie müssen nicht einmal aus dem Auto steigen.

Parken

Das Parken in Dubai ist normalerweise leicht, es ist nicht schwer, eine Parklücke zu finden, da es an den populären Orten viele Parkplätze gibt. Ob auf den Straßen als auch auf Parkplätzen können Sie leicht eine Parklücke finden, wobei es in Bur Dubai und Deira im historischen Teil Dubais etwas schwierig sein kann. Meistens ist es nicht nötig, auf der Straße zu parken, da die meisten größeren Sehenswürdigkeiten auch Parkplätze zur Verfügung stellen. Passen Sie aber auf, die Parkgebühren bei den privaten Parkplätzen, sind viel höher im Vergleich zu den Gebühren auf öffentlichen Parkplätzen.

Das magische Dubai wartet auf Sie!

Machen Sie sich bereit auf die Stadt, die unzählige Weltrekorde gebrochen und neue aufgestellt hat.

Der berühmteste Wolkenkratzer in Dubai ist Burj Khalifa. Nehmen Sie den schnellsten Aufzug der Welt und fliegt über die Wolken Dubais in die 125. Etage, die jenseits der 800 Höhenmeter über dem Meeresspiegel liegt. Von hier aus entfaltet sich ein 360-Grad-Panoramablick, denn Sie gewiss niemals vergessen werden.

Im Herzen von Blue Waters finden Sie den nächsten Weltrekordhalter. Das Ain Dubai Views ist ein 250 Meter hohes Riesenrad mit 48 luxuriösen Passagierkabinen, die den enormen Umfang des Rades umrunden. Sie bieten Platz für 1.750 Besucher zur gleichen Zeit. Die 30 m² großen, doppelt verglasten Kabinen bieten Platz für 40 Passagiere.

Wenn Sie von dem Stadtleben genug haben, dann fahren Sie mit Ihrem Mietwagen etwa 50 Kilometer aus dem Stadtzentrum raus, in die sandigen Dünen von Lahbab. Bestaunen Sie den seidigen, roten Sand und die hohen Dünen. Steigen Sie auf ein Kamel oder versuchen Sie sich beim Sandboarden. Egal wofür Sie sich entscheiden, durch unsere Autovermietung haben Sie die Möglichkeit Ihr eigenes, ganz auf Ihre Wünsche zugeschnittene Dubai zu entdecken.