Mietwagen Georgien — Auto- und Preisvergleich

Bitte warten Sie
Wir vergleichen Angebote von lokalen Autovermietungen, um das beste für Sie zu finden!
Gesamt 2042 Fahrzeuge mit einem durchschnittlichen Preis von 48$ pro Tag

Georgien (georgisch საქართველო, Sakartvelo) ist ein Staat in Westtranskaukasien, zwischen der Küste des Schwarzen Meeres und dem Kaukasus. Georgien wird oft als ein Land an der Schnittstelle zwischen Europa und Asien angesehen. Das Land hat eine jahrhundertealte Geschichte und eine reiche Kultur. Die vielen Sehenswürdigkeiten, die wunderbare Natur, die Berge, das Meer, das angenehme Klima und die hervorragende Küche haben Georgien zu einem der aussichtsreichsten und beliebtesten Reiseziele gemacht.

Bevor Sie Ihre Autoreise durch Georgien beginnen, empfehlen wir Ihnen eine Stadtrundfahrt durch Tiflis oder Batumi zu machen. Der Reiseleiter wird Ihnen den Geist des Landes, seine Kultur, Geschichte und natürlich die Küche näher bringen. Dann werden alle Sehenswürdigkeiten, die Sie während der restlichen Tage mit dem Auto besuchen, nicht nur schöne Orte und Gebäude sein, sondern mit Geschichte gefüllt und in die Gesamtfabel Ihrer einzigartigen Reisen in Georgien eingeflochtet werden.

Muss man ein Auto für die Reuse mieten? Ohne Auto gibt es nichts Sehenswertes zu sehen, denn Georgien ist ein Land, das viel Bewegungsfreiheit braucht. Mieten Sie ein Auto auf unserer Website und gehen Sie auf eine spannende Reise. Localrent.de vergleicht die Angebote von dutzenden lokaler Autovermietungen und stellt Ihnen eine große Auswahl an Fahrzeugen aller Klassen zur Verfügung.

Einheimische Autovermietung Georgien

FahrzeugklassePreis abAuto
Kompakt$15,00Toyota Yaris
Mittelklasse$16,00Toyota Prius
Luxus$30,00BMW 535i
SUV$19,00Mitsubishi Outlander
Cabrios$38,00Mercedes-Benz SLK 350
Minivans$19,00Mitsubishi Outlander

Die beliebtesten Städte für Autovermietung in Georgien

Was bittet Ihnen unsere Autovermietung

Wenn Sie Ihren Urlaubstransport buchen, ist es sehr wichtig, dass Sie bei der Wahl des Vermieters keinen Fehler machen. Wenn Sie ein Auto über unsere Website mieten, werden Sie:

  • die Zeit sparen. Das System zur Auswahl der Fahrzeuge ist so gestaltet, dass alle notwendigen Informationen zum Zeitpunkt der Reservierung verfügbar, vollständig und aktuell sind;
  • einen europäischen Service und eine europäische Garantie für die Kosten einer lokalen Anmietung sowie einen Rund-um-die-Uhr-Kundendienst erhalten.
  • direkte Lieferung des Autos zum Flughafen Tiflis oder Kutaisi bekommen. Ein Manager der Vermietungsfirma wird Sie bei Ihrer Ankunft empfangen.

Eine Autovermietung bei Localrent.de ist eine gute Lösung für diejenigen, die sowohl an Komfort als auch an einem angemessenen Preis interessiert sind.

Der Preis hängt von der Klasse des Fahrzeugs, der Laufzeit, der Versicherung und den zusätzlichen "Optionen" (Kindersitz, Navigationssystem usw.) ab. Auf unserer Website sieht der Kunde sofort eine endgültige und detaillierte Berechnung der Kosten für die Anmietung eines Autos. Es gibt keine versteckten Gebühren und Kosten. Sie müssen nicht nach Kautions- und Versicherungskosten suchen. Sie sollten 100-200 $ bezahlen (bei internationalen Autovermietungen bis zu 1000 $).

Wenn Sie Ihren Mietwagen pünktlich, unbeschädigt, sauber und mit dem vereinbarten Kraftstoffstand zurückgeben, wird die Kaution vollständig zurückerstattet. Wenn das Auto beschädigt wird, muss der Mieter einen Betrag zahlen, der die Kaution nicht übersteigt. Wenn zum Beispiel ein Auto mit einer Kaution von 100 $ für 1000 $ beschädigt wird, müssen Sie nur 100 $ bezahlen - die Versicherung übernimmt den Rest (900 $).

Für einige Fahrzeuge ist es möglich, gegen eine Gebühr einen "Ohne Kaution"-Service zu vereinbaren.

Dauer der Autovermietung in Georgien

Die durchschnittliche Mietdauer eines Autos in Georgien beträgt 5-7 Tage. Natürlich muss man auch die Jahreszeit berücksichtigen, z. B. ist der August der Monat mit der höchsten Anzahl an Autovermietungen und daher auch die kleinste Auswahl an verfügbaren Fahrzeugen in diesem Monat. Je höher der Auslastungsgrad der Flotte ist, desto früher müssen Sie das Fahrzeug buchen, um die beste Option zum besten Preis zu wählen.

Dokumente und Versicherungen für den Mietwagen in Georgien

  

Um ein Auto über unsere Website zu mieten, benötigen Sie nur zwei Dokumente:

  • Führerschein
  • Reisepass

Touristen müssen in Georgien das Original eines Führerscheins mit gültigem Ablaufdatum bei sich haben. Das Fahren mit Kopien oder elektronischen Führerscheinen ist verboten.

Sie können kein Auto ohne Versicherung mieten. Es gibt sie in drei Varianten:

  • Kfz- Haftpflichtversicherung.
  • KASKO.
  • SuperKASKO.

Fahrzeuge nach Klassen

Mehr als 150 Modelle stehen in Georgien zur Auswahl. Alle Autos sind in ausgezeichnetem technischen Zustand. Wir haben eine breite Palette von Marken und Modellen. Möchten Sie einen kleinen oder mittelgroßen Kleinwagen mieten oder lieber einen größeren, in dem die ganze Familie Platz findet? Sie können aus folgenden Fahrzeugklassen wählen: Kompakt, Mittelklasse, SUV, Luxus, Cabrio, Minivan und Motorrad.

Wo Sie nicht mit einem Mietwagen fahren sollten

Es gibt Orte in Georgien, an denen Sie nicht mit dem Auto fahren sollten, selbst wenn es sich um einen SUV mit Allradantrieb handelt:

  • Es ist verboten, nach Südossetien und Abchasien zu fahren, da dies ein Gebiet ist, das nicht von den georgischen Behörden kontrolliert wird, und die Versicherung dort nicht gültig ist.
  • "Mestia - Ushguli - Lentekhi" ist ein bergiges Gebiet mit vielen steilen, gefährlichen Abhängen. Die Fahrt mit einem Mietauto ist streng verboten.
  • Die Route "Akhaltsikhe-Batumi" über den Goderdzi-Pass und die Route "Sairme - Abastumani" - hier sind einfach schlechte Straßen, selbst Einheimische versuchen, dort nicht zu fahren.
  • Es ist verboten, durch die Regionen Truso, Dzhuta, Vashlovani, Tusheti, Omalo und Shatili zu fahren.

Verkehrsregeln und Strafen in Georgien

  

Stadt (Ortschaften) - 60 km/h, außerhalb der Ortschaften - 90 km/h, Autobahn - 110 km/h.

Geschwindigkeitsüberschreitungen bis zu 15 km/h werden nicht geahndet.

Bei Nacht, in Tunneln und bei schlechtem Wetter sind Scheinwerfer vorgeschrieben. Die Nebelscheinwerfer müssen bei schlechten Sichtverhältnissen oder bei Fahrten auf engen, kurvenreichen Straßen eingeschaltet werden.

Alle Passagiere auf den Vordersitzen müssen den Sicherheitsgurt anlegen. Rücksitzpassagiere sind optional.

Jede Art der Kommunikation, bei der die Hände des Fahrers nicht beteiligt sind (Freisprechanlage, hands free), ist zulässig.

Der Fahrer hat einen maximalen Blutalkoholgehalt von 0,3 Promille.

Kinder unter 12 Jahren dürfen nur auf den Rücksitzen reisen. Kinder unter 3 Jahren dürfen entweder in einem Kindersitz oder auf dem Schoß eines Erwachsenen (16 Jahre oder älter) auf dem Rücksitz befördert werden. Kinder unter 6 Jahren dürfen nicht unbeaufsichtigt in einem geparkten Auto zurückgelassen werden.

In Georgien gelten die folgenden Strafen:

  • Geschwindigkeitsübertretung - 50-250 ₾ (~$16-80);
  • Fahren ohne Licht - 15₾ (~$5);
  • Nicht angelegter Sicherheitsgurt - 40₾ (~$15);
  • Telefonieren während der Fahrt ohne Anlage «Handsfree» - 30₾ (~$10);
  • Überquerung einer durchgezogenen Linie - 50₾ (~$16);
  • betrunken am Steuer - 700₾ (~$225), bis zu 6 Monate Führerscheinentzug;
  • Verstoß gegen die Vorschriften für den Kindertransport - 40₾ (~$15).

Wo Sie Ihren Mietwagen in Georgien parken können

In Georgien gibt es kostenpflichtige Parkplätze in Tiflis, Batumi und Kutaisi. Sie sind mit einem "P"-Zeichen und einem Schild einer Parkgesellschaft gekennzeichnet. In der Hauptstadt Georgiens werden die gebührenpflichtigen städtischen Parkplätze von der City Parking Company betrieben.

Das Stadtzentrum von Tiflis ist in Zonen eingeteilt, für die ein Stundentarif gilt:

  • Zone A - 1ლ/Stunde (~0,30$).
  • Zone B - 2ლ/Stunde (~0,60$).
  • Zone C - 3ლ/Stunde (~0,90$).

Die Zonentypen und Preise sind auf dem Schild unter dem "P"-Zeichen angegeben.

Für den Rest der Stadt wird eine einmalige "Dauerkartengebühr" erhoben. Wenn Sie eine Dauerkarte haben, können Sie Ihr Auto auf allen gekennzeichneten Parkplätzen ohne Stundentarif abstellen. Die meisten Autovermietungen bieten eine Jahreskarte an. Bitte erkundigen Sie sich bei der Abholung Ihres Mietwagens beim Manager.

Kosten:

  • 1 Woche - 4ლ (~$1.25)
  • 6 Monate - 25ლ (~$7,85)
  • 1 Jahr - 50ლ (~$15,70).

Sie dürfen überall dort kostenlos parken, wo es nicht verboten ist und wo keine Parkgebühren erhoben werden. Eine Ordnungswidrigkeit ist entweder das Parken an einem Ort, an dem es ausdrücklich verboten ist, oder das unbezahlte oder "überfällige" Parken. In diesem Fall kann es zu Problemen kommen:

  • eine Geldstrafe von 10ლ (~$3,15)
  • Abschleppwagen und 50-100ლ (~$15,70-31,45) für ein "Pauschalangebot" - Parken, Bußgeld und Abschleppwagen.

Abschleppwagen arbeiten mit Lichtgeschwindigkeit, also halten Sie sich am besten an die Parkvorschriften.

Sehenswürdigkeiten in Georgien mit einem Mietwagen

Mit einem Mietwagen können Sie viele der zauberhaften Orte Georgiens entdecken.

Tiflis

Tiflis ist die Hauptstadt und die wichtigste Touristenstadt des Landes. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören die Rustaweli-Allee, der Woronzow-Palast, die Narikala-Festung, das alte Tiflis (die gesamte Stadt!), die Zionskathedrale, das Betania-Kloster, die Schwefelbäder von Abanotubani, das Nationalmuseum Georgiens, das Haus des Kaufmanns Melik Azariants, die Friedensbrücke, der Anchikhati-Tempel, die Seilbahn von Tiflis, der Botanische Garten von Tiflis und die Tsminda-Sameba-Kathedrale.

Jvari-Tempel

Eine halbe Autostunde von Tiflis entfernt, in der Gemeinde Mzcheta, können Sie den antiken Jvari-Tempel besichtigen. Jvari bedeutet "Kreuz", das vor dem Bau des Tempels auf demselben Berg stand und das Banner des christlichen Glaubens darstellte. Der Aufstieg zum Tempel eröffnet einen herrlichen Blick auf den Zusammenfluss der beiden Flüsse Kura und Aragvi. Sie können auch die Stadt Mzcheta und ihre Umgebung in ihrer Gesamtheit sehen. Da es keine öffentlichen Verkehrsmittel zum Jvari-Tempel gibt, müssen Sie ein Auto mieten, einen Ausflug buchen oder per Anhalter fahren, um dorthin zu gelangen.

Höhlenstadt Uplistsikhe

Uplistsikhe ist die älteste im Fels gehauene Stadt. In den Anfängen von Uplistsikeh gab es bis zu 700 Höhlen, heute sind es etwa 150. Einst unterhielt die Stadt Handelsbeziehungen zu alten Königreichen wie Urartu und Midia. Nach der Annahme des Christentums im Lande blieb Uplistsike bis zuletzt heidnisch und es kam zu Kriegen. Schließlich wurde die Stadt Uplistsikhe gewaltsam getauft und anstelle des heidnischen Haupttempels für die Sonnengottheit ein Tempel errichtet. Heutzutage ist Uplitsikhe ein informativer und spannender Ort, den man besuchen kann. Die verschiedenen Höhlen und Panoramablicke geben einem das Gefühl einer echten Reise.

Beliebte Fragen zum Mietwagen in Georgien

💳 Wie hoch ist der Vorschuss?

Bei der Buchung zahlen Sie nur eine Anzahlung in Höhe von 15-20 % des Mietpreises, der Rest wird bei der Übernahme des Fahrzeugs gezahlt.

💵 Muss man eine Kaution hinterlegen, um ein Auto zu mieten, und wie hoch ist sie?

Bei mehr als der Hälfte der Autovermietungen in Georgien ist keine Kaution erforderlich. Die Höhe der Kaution, sofern vorhanden, ist auf der Karte des jeweiligen Fahrzeugs angegeben. Im Durchschnitt beträgt sie $50-$200.

🚘 Welches Auto ist für Reisen in die Berge Georgiens geeignet?

Im Sommer kann man für Ausflüge in die Berge ein Auto mit Allradantrieb der mittleren Klasse mit einem Hubraum ab 1,6 Litern nehmen. Im Winter ist es ratsam, einen SUV mit Allradantrieb und mehr Leistung zu nehmen.

🚗 🇬🇪 In welcher Stadt ist es besser, ein Auto zu mieten?

Die günstigsten Städte, um eine Reise durch das Land zu beginnen, sind Tiflis, Batumi und Kutaisi. Sie können das Auto direkt bei der Ankunft am Flughafen abholen.

💰 Sind die Mietkosten bei der Buchung festgelegt?

Ja, auf dem Gutschein wird der Endpreis für die Anmietung einschließlich Sonderausstattung und Versicherung festgelegt. Der Betrag, den Sie bei der Abholung des Mietwagens zahlen müssen, ändert sich also nicht.

0 Kommentare